Fotogalerie: Nightschool [Niklas, Model: Karen]

image Publiziert am 03.02.2010 Wo bekommen Dämonen eigentlich ihr Diplom? Diese Frage beantwortet das englischsprachige Manga "Nightschool" von Svetlana Chmakova. In der Nacht sind die Schulen vielleicht geschlossen und die Lichter ausgeschaltet, trotzdem gibt es Schüler in den Klassenräumen. Werwölfe, Vampire und Hexen lernen hier alles von Zaubersprüchen bis zu Analysis. Alex wurde immer Zuhause unterrichtet aber dunkle Mächte scheinen sie immer näher zur "Nightschool" und den damit verbundenen Mysterien zu ziehen. Für das Cosplay-Fotoshooting mit Karen als "Alex Treveney" haben wir uns als Kulisse für das neue Rathaus in Hannover entschieden. Vielen Dank an Karen. Quelle: http://yenpress.us/?page_id=446 Aufnahmeort: Neues Rathaus Hannover, 31.01.2010

themenverwandt:
Fotogalerie: Nightschool 2 (Graveyard)

9 weitere Themen mit Karen
horizontal rule

Marian:
Mein Lieblingsbild: Nummer 5! Da würde ich nicht lange sitzenbleiben - als ob die Dunkelheit von rechts ankommt.
(03.02.2010, 20:40 Uhr)

Inu:
Oh, sehr schön! - Die Night School Atmosphäre ist klasse eingefangen *___* - Niklas du hast einfach ein super Gespür für Licht, Perspektive und die Atmosphäre die entsteht! Absolut faszinierend!
(05.02.2010, 21:16 Uhr)

Frank:
5 ist wirklich stark, aber gerade bei 4 ist die linke untere Ecke gut :-)
(09.02.2010, 22:28 Uhr)

Erpel:
Hab mir die Bilder schon vor ein paar Wochen angesehen und komme gern wieder. ;-) Außerdem hab ich endlich einen klitzekleinen Moment Zeit. - Die 7 gefällt mir sehr gut. Könnte glatt ein Themenfoto aus einer Zeitschrift sein. - 8 gefällt mir richtig gut. Der Ausdruck von Körperhaltung Gesicht, und Bildkomposition passen einfach Klasse. - Und damit Das hier nicht in ein langweiliges "Alles soooo supie, klasse einfach ich weiß auch nicht.. *woah*..." verkommt. Das Bild 11 will mir einfach nicht so richtig gefallen. Ich kann nicht sagen warum (Die Farben im Vergleich zu den anderen Bildern der Serie? Die Körperhaltung? Ich tendiere zu letzterem..) aber vielleicht verstehe ich es auch einfach nur nicht. :-) - Die 13 empfinde ich etwas schizophren. Alex guckt vielleicht abwartend um die Ecke hält sich die Kerze aber direkt vor das Gesicht. Dadurch wirkt es sehr wieder wie: "Hey, guck mal wie man mit einer Kerze ein Gesicht beleuchten kann." - Die 14 ist dagegen wieder klasse. - Und abschließend schließe ich mich noch Marian, Inu und Frank and. Die 5 ist der Oberhammer! Das Bild hätte ich gern in groß an der Wand!
(03.03.2010, 21:55 Uhr)

horizontal rule
Kommentar schreiben
Zur Hauptseite
Nebenzimmer.de (2005 - 2017), Niklas Liebig (0.03 s)