Song: Eisblumen [Niklas, Andrea]

image Publiziert am 01.04.2014
Bewegungslos, kalt und still
Starrer Blick auf meine Hand
Kann nicht zittern, kann nichts fühlen
Kann nicht denken, kann nicht denken

Eisblumen

Du schwebst vor der Sonne
Umhüllst den Mond
Von den Fingern, zu den Schultern
Weiße Schleier, bewegen sich

Eisblumen

Ich habe die Eisblumen berührt und jetzt lassen sie mich nicht mehr los.
Wie lange noch? Ich weiß es nicht. Eisblumen in meiner Hand.

Augen brennen, ich möchte schlafen
Doch ich kann sie, nicht mehr schließen
Kann nicht trauern, kann nicht weinen
Keine Tränen, keine Tränen

Eisblumen
Ich habe die Eisblumen berührt und jetzt lassen sie mich nicht mehr los.
Wie lange noch? Ich weiß es nicht. Eisblumen in meiner Hand.

Eisblumen

Ich habe die Eisblumen berührt und jetzt lassen sie mich nicht mehr los.
Wie lange noch? Ich weiß es nicht. Eisblumen in meiner Hand.

Akkorde Vers: Gm, Bbmaj7
Chorus: D#, A#, Gm, F
Hinweis zum Drucken: Markieren -> Markierung drucken

Gesang: Andrea und Niklas
Komposition, Text, Aufnahme: Niklas
Weitere Informationen zur Liedersammlung "Stadt aus Licht" siehe unten.

themenverwandt:
Blog: Stadt aus Licht
Song: Sommernacht
Song: Sommernacht (Live und an der frischen Luft)
Song: Im Nebel
Song: Im Nebel (Live und an der frischen Luft)
Song: Eisblumen (Live und an der frischen Luft)
Song: Stadt aus Licht

13 weitere Themen mit Andrea
horizontal rule

Noch keine Kommentare vorhanden

horizontal rule
Kommentar schreiben
Zur Hauptseite
Nebenzimmer.de (2005 - 2017), Niklas Liebig (0.04 s)